<script>
Skip to content
Follow the path beyond point zero!

We Love Technoclub – The Electronic Festival – FFM [GER]

Zum inzwischen vierten mal beschert uns Talla 2XLC zu Weihnachten sein “We love Techno Club” Festival in Sven Väths ehemaligen Cocoon Club, dem heutigen Moon 13. Am 26.12.2017 ab 22 Uhr, wird auf 4 Floors so einiges geboten. Besonderes Augenmerk richten wir dabei auf Floor 3, dem “Techno 90’s” Floor, der neben so illustren Namen wie “CJ Bolland (R&S)”, “Oliver Lieb aka Spicelab (Harthouse)”, “Franky Jones (Bonzai)” und “Andy Düx (Now!)”, auch Frankfurts verlorenen Sohn Marc Acardipane als “The Mover (PCP)” für einen Abend beheimaten wird. Wer sich also nach Weihnachtsschmaus und besinnlichem familienchillen wundgesessen hat, kann sich hier dezent die weihnachtliche Schwerfälligkeit weggrooven.

We Love Technoclub – Das elektronische Festival

Mehr Infos unter We love Technoclub oder auf Facebook

Infected Parkzicht Oldschool Mix by DJ Da Virus

Kürzlich haben wir im Blog von Statenhal aus Den Haag diesen feinen Mix von DJ Da Virus entdeckt. Eine Zusammenstellung von Chicago Warehouse Sound, belgischem Rave Techno, UK Breakbeat, niederländischem Early Hardcore und einer gesalzenen Prise Frankfurter PCP Sound: dieser Mix huldigt dem Parkzicht, dem wegweisenden Club aus Rotterdam, ohne den es die Szene, wie sie heute in den Niederlanden existiert, wohl nicht geben würde.
Dieses zweieinhalb-stündige akustische Geschichtsbuch, das sich jeder ernsthaft musikinteressierte Eternalist anhören sollte, schickt Dich auf eine musikalische Reise und garantiert definitiv so manchen „Aha“ Moment!


Recently we discovered this fine mix of DJ Da Virus in the blog of Statenhal from The Hague. A compilation of Chicago Warehouse Sound, Belgian Rave Techno, UK Breakbeat, Dutch Early Hardcore and coupled with a dash of Frankfurt PCP Sound: this mix pays tribute to the Parkzicht, the groundbreaking club from Rotterdam, without the Netherlands scene of today probably would not exist. This two and a half hour acoustic history book, which should be listened to by any serious music interested Eternalist, sends you on a musical journey and definitely guarantees some “Ah” moments!

What are your all time Top 10 traxx/songs?

Die Antwort auf diese Frage bringt so einiges ans Tageslicht. Weder Erscheinungsdatum noch Stilrichtung sollte hier eine Rolle spielen. Wir fragen spontan nach den “All Time Top 10 Traxx/Songs” und beginnen mit unseren Eternal Entertainment Artists.


With the answer to this question quite a lot comes to light. Neither publication date nor style should play a role here. We spontaneously ask for the “All Time Top 10 Traxx/Songs” and start with our Eternal Entertainment artists.

Read More

Hello, Bonjour, ¡Hola! und Hallo!

An alle “Eternalists” und die, die es werden wollen. Wir heißen Euch herzlich bei Eternal Entertainment willkommen.
Ab sofort erwarten Euch hier regelmäßig Infos zu allem, was sich um unsere Leidenschaft dreht: anspruchsvolle elektronische Tanzmusik, die auch nicht vor Düsternis, Härte oder Alter zurückschreckt. Egal ob Neuigkeiten zu einem unserer Mitglieder, Beiträge zu Künstlern, die uns gefallen oder einfach nur relevanter Szene-Gossip, wir informieren Euch in Zukunft über alles Interessante, das in unserem Universum passiert.

Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt, schaut regelmäßig vorbei.

Und immer dran denken: Follow The Path Beyond Point Zero!


To all “Eternalists” and those who want to become one. We warmly welcome you to Eternal Entertainment.
From now on this is your site for any information about our passion: sophisticated electronic dance music, which does not shy away from gloom, hardness or age. Whether it’s news about one of our members, contributions to artists we like or just relevant scene gossip, this is the place where we will inform you about everything interesting that happens in our universe.

If this appeals to you, check back regulary.

And always remember: Follow The Path Beyond Point Zero!